Zum Inhalt springen

Kurznachrichten aus 2012 und früher

Gesundheitsmesse Arab Health in Dubai

Die LVR-Klinik für Orthopädie Viersen beteiligte sich erstmalig mit einem Messestand auf der Arab Health in Dubai, der größten Gesundheitsmesse im arabischen Raum.

Mehr Informationen

Endoprothese im Sprunggelenk

Die LVR-Klinik für Orthopädie Viersen setzt seit kurzem als einziges Krankenhaus am Niederrhein auch Endoprothesen im Sprunggelenk ein.

Mehr Informationen

Erstes Therapiegerät am linken Niederrhein

Die Deutsche Rheumaliga NRW e.V. war zu Gast in der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen, um sich umfassend über das Galileo Trainingsgerät zu informieren. Mit dem einfachen, aber wirksamen Therapieverfahren können u.a. verschiedene Beschwerden bei rheumatischen Erkrankungen behandelt werden.

Mehr Informationen

Hallux valgus

2 Bilder, vorher nachher. Hallux valgus Deformität vor und ca. 6 Monate nach der Operation
Bild-Großansicht
Hallux valgus Deformität vor und ca. 6 Monate nach der Operation

Schmerzhaft und weit verbreitet ist eine Fehlstellung der Großzehengelenke. Diese als Hallux valgus bekannte Erkrankung äußert sich durch Schiefstellung der Großzehe im Grundgelenk in Richtung der Mittelzehen.

Mehr Informationen

High-Flex-Knie für mehr Lebensqualität

Endoprothetik-Art. Knieendoprothese, oberer Teil und schaft mit Kunststoffschicht in den Farbwen Hellgrün bis Braun.
Bild-Großansicht
Knieendoprothese

Der Kniespezialist Dr. Douglas Dennis aus Denver, Colorado, stellte am 1. Februar 2007 in der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen ein neues Knieprothesen-Konzept vor rund 40 Fachleuten aus der Region vor.

Mehr Informationen

Krankenhausführung mit Maskottchen Schnuffi

Zwei Stoffbernadiner
Bild-Großansicht
Schuffi

Zwanzig zukünftige Schulkinder des Kindergartens St. Franziskus aus Süchteln -Vorst besuchten die LVR-Klinik für Orthopädie Viersen, eine Klinik des Landschaftsverband Rheinland. Unterstützt wurde der Besuch vom Förderverein der Klinik.

Mehr Informationen

Erstmals spezielle Knie-Implantate für Frauen

Grafische Darstellung eines Oxfortschlitten - Knieprothese. Bereitgestellt mit freundlicher Genehmigung der Fa. Biomed GmbH Deutschland
Bild-Großansicht
Grafik Oxfortschlitten (Knieprothese) Bereitgestellt mit freundlicher Genehmigung der Fa. Biomed GmbH Deutschland

Ab sofort verwendet die LVR-Klinik für Orthopädie Viersen spezielle Knie-Endoprothesen für Frauen. Das erste Implantat dieser Art wurde in Viersen einer 65-jährigen implantiert, die kurz nach der Operation bereits wieder längere Strecken schmerzfrei gehen kann.

Mehr Informationen

Rückenschmerzen

LVR-Klinik für Orthopädie Viersen bietet breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten bei Rückenproblemen
Für nahezu jedes Rückenproblem gibt es in Viersen eine Lösung: Diese Einsicht konnten über 160 Besucher des Patiententages "Wenn der Rücken schmerzt" der LVR-Klinik für Orthopädie in Viersen gewinnen.

Schmerzstillen

Der Förderverein der Rheinischen Klinik für Orthopädie hat mit der Bürgerstiftung der Sparkasse Viersen der Klinik vier Schmerzpumpen gespendet. Mit den Geräten können Patienten ihre nach einer Operation auftretenden Schmerzen auf Knopfdruck lindern. Sie erhalten dadurch wieder eine bessere Lebensqualität, da die erlittenen Bewegungs- und Funktionseinschränkungen deutlich gebessert werden.

Schweizer lernen von der Viersener Orthopädie

Die Viersener Orthopädie des LVR ist in Sachen Patientendokumentation auf dem neuesten Stand der Technik. Zwei Pflegeexperten aus dem Kantonspital in Baden in der Schweiz nutzten deshalb einen Besuch am Niederrhein, um sich vor Ort über das moderne Patientendokumentationssystem der Klinik zu informieren.

Mehr Informationen